breadcrumbs
  1. Home
  2. Aktuelles
  3. PEP-Award Werk Calamba

Werk Calamba gewinnt den PEP-Award

Philippinen im März 2011. Mit dem PEP-Award würdigt die Behörde für die philippinische Wirtschaftssonderzone (Philippine Economic Zone Authority, PEZA) alljährlich besondere Leistungen in den Bereichen nachhaltige Umweltverträglichkeit und innovative Systeme zur kontinuierlichen Verbesserung des Umweltmanagements. Potenzielle Gewinner dieses PEP-Awards sind alle in der PEZA-Zone operierenden Firmenniederlassungen und Projektentwickler. Ziel der Auszeichnung ist es, diese Unternehmen zu institutionalisierten Umweltmanagementsystemen, zur Einhaltung der Umweltbestimmungen und zur Übernahme sozialer Verantwortung zu motivieren und die Partnerschaft zwischen Regierung und Industrie im Hinblick auf nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu fördern.

Für seine beispielhaften Leistungen im Bereich Umweltmanagement Ende wurde dem Werk Calamba Ende März 2011, der „PEZA Environmental Performance Award“ (Kategorie IA, Großunternehmen - Halbleiter und Elektronik) verliehen. Zur Stärkung des Umweltschutzmanagements und zur Entwicklung hatte das Werk ein Programm unter dem Titel „Plant Calamba C.A.R.E.S. CTEPI Active in Restoring Earth’s Surroundings“ eingeführt. Dabei wurden fünf Kernwerte als kontinuierliche Richtschnur für sämtliche Prozesse und Aktivitäten definiert: Kommunikation, Teamwork und Motivation, Exzellenz und Disziplin, Persönliche Verantwortung und Integrität.