breadcrumbs
  1. Home
  2. Sicherheit
  3. Vision Zero

Die Vision Zero: Verkehrsunfälle gehören ins Museum

„Verkehrsunfälle gehören ins Museum. Das ist keine Utopie mehr. Denn das Auto der Zukunft wird durch einen Schutzmantel aus Fahrzeugdaten und Informationen anderer Verkehrsteilnehmer immer besser Unfälle vermeiden können. Wenn wir die Autos weiter vernetzen und zum Bestandteil des Internets machen, müssen dabei der Mensch und seine Sicherheit im Vordergrund unserer Überlegungen stehen. Wir sind überzeugt davon, dass Sicherheit und Unfallschutz mit dem Schutz und der Sicherheit von Daten vereinbar sind“, sagt der Continental-Vorstandsvorsitzende Dr. Elmar Degenhart in Ausgabe 2 des Formats Vision ZeroNews.

Ein Beispiel für aktive Sicherheitssysteme von Continental:
Die elektronische Stabilitätskontrolle - Vernetzte Systeme erhöhen die Sicherheit

 Hier können Sie die komplette VisionZero News #2/2015 herunterladen (PDF).