breadcrumbs
  1. Home
  2. Umwelt
  3. Future Mobility

Kann man als Spezialist dennoch Impulsgeber für unterschiedlichste Industrien sein?

2.000 Rezepturen ...                                               
Kundenindividuelle Lösungen sind unsere Spezialität – bei unseren Kautschukspezialisten liegen mehr als 2.000 einzigartige Kautschukrezepturen für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche, vom Förderband bis zur Luftfeder, unter strengem Verschluss.   

Als Spezialisten für hochwertige Hightechprodukte aus Kautschuk und Kunststoff können wir unsere Innovationen in unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz bringen. Sie sorgen beispielsweise für geringeren Kraftstoffverbrauch, bringen hohen Fahrkomfort in Schienenfahrzeuge und bewirken Lärmreduzierung im Maschinen- und Apparatebau. Unsere Fördergurte ermöglichen den umweltschonenden und energieeffizienten Transport von Rohstoffen.

Der Leitgedanke unserer Division ContiTech „Engineering Green Value“ steht für unser besonderes Engagement und die technologische Expertise bei der Entwicklung unserer Produkte. Nachhaltige Mobilität, Umwelt- und Klimaschutz sowie nachhaltige Wirtschaftstätigkeit sind treibende Kräfte dafür.

 

Was heißt „Engineering Green Value“ genau?

Engineering Green Value bedeutet Nachhaltigkeit auf allen Ebenen: Wir schaffen weitblickende Lösungen unter sowohl ökonomischen, ökologischen als auch gesellschaftlichen Gesichtspunkten.

Wir nutzen nachwachsende Rohstoffe, ersetzen, wo möglich, chemische durch natürliche Bestandteile, reduzieren den Verbrauch von Energie in unseren Werken, setzen weniger Stoffe in die Umwelt frei und senken kontinuierlich die Abfallmengen – fast immer für Produkte, welche helfen, die Umwelt zu schonen. An weltweit 40 Standorten für Forschung und Entwicklung arbeiten mehr als 1.000 Wissenschaftler an anwendungsorientierten Forschungsprojekten.

Einige Beispiele:

Selbst hoch belastbare Motorlager und Strukturbauteile werden bei ContiTech zunehmend in Kombination mit Polyamid anstelle von Metall gefertigt. Das spart bis zu 50 Prozent Gewicht ein und verringert so den Verbrauch.

Mit der Conti Lightweight Technology können wir bei Fördergurten bis zu 30 Prozent Gewicht einsparen. Für unsere Kunden bedeutet das eine Senkung der benötigten Antriebsenergie und damit der Kosten.

Modernste Innenraummaterialien für Sitzbezüge und Türverkleidungen sind besonders hautschonend und emissionsarm. Sie können bis zu 50 Prozent nachwachsende Rohstoffe enthalten und weisen eine um 15 Prozent verbesserte CO2-Bilanz auf.

Weltweit werden unsere Luftfedersysteme in Schnellzügen, Metros, Bahnen, Bussen und Lkw eingesetzt, um höchste Sicherheit und höchsten Komfort zu gewährleisten, egal, ob in tropischer Hitze oder sibirischer Kälte.

Innovative Antriebsriemen erzeugen weniger Reibung und sind länger haltbar. In Kraftstoff- und CO2-sparenden Start-Stopp-Systemen kommen unsere Hochleistungs-Keilrippenriemen zum Einsatz.

Spezielle Schlauchleitungen sorgen in immer mehr Autos für umweltfreundlichere Klimaanlagen und effektivere Abgasreinigungssysteme.

Geschäftsbereiche
Air Spring Systems, Luftfedersysteme für Busse, Lkws und Schienenfahrzeuge, Balgzylinder für Pneumatik, Luftfedern für Schwingungsisolierung und Kompensatoren
Benecke-Kaliko Group, Folien und Kunstlederprodukte für die automobile Innenausstattung
Compounding Technology, maßgeschneiderte Kautschukmischungen für hochwertige Elastomerprodukte, Funktionsteile, Komponenten und Systeme
Conveyor Belt Group, Stahlseil-/Textilfördergurte, Spezialfördergurte, Fördergurtzubehör, Servicematerial
Elastomer Coatings, beschichtete Gewebe, Drucktücher, Membranen/Membranenstoffe, Gasspeichermembranen, flexible Behälter, flexible Kraftstofftanks, Faltenbälge
Fluid Technology, Schläuche, Schlauchleitungen und Leitungssysteme für die Automobilindustrie, weitere industrielle Anwendungen sowie Oil & Marine
Power Transmission Group, Keilriemen, Keilrippenriemen, Zahnriemen, Flachriemen, Riementriebsysteme
Vibration Control, Gummi-Metall-Produkte, Hydrolager, Lagersysteme, Präzisionsformteile, Blasformteile, Kunststoffteile