Teilnahmebedingungen für die Eventreihe #Fiction2Science

Veranstalter ist die Continental AG.

Anmeldung

Durch die Übermittlung Deiner Anmeldung für die Veranstaltung erklärst Du dich mit den folgenden Teilnahmebestimmungen einverstanden. Die Veranstaltung steht jeder Person offen, die mindestens 18 Jahre alt ist.* Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Der Veranstalter kann die Registrierung / Bewerbung ohne Nennung von Gründen ablehnen.
*Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um dich anmelden zu können. 

Instruktionen

Du musst den Anweisungen des Veranstalters und des Personals Folge leisten und alle entsprechenden Informationen zu jeder Zeit der Veranstaltung beachten. Im Falle eines Regelverstoßes oder falls technische oder andere manipulative Hilfsmittel eingesetzt werden, behält sich der Veranstalter das Recht auf Ausschluss vor. 

Veröffentlichung

Als Teilnehmer stimmst Du der kostenlosen Veröffentlichung von Fotos, Filmmaterial und Interviews zu, die im Zusammenhang mit Deiner Teilnahme durch den Veranstalter oder auf seine Veranlassung hin entstanden sind (z.B. in Funk und Fernsehen, gedruckt oder in Online-Medien, Büchern etc.), und zwar ohne jegliche zeitliche oder geografische Beschränkung.

Datenschutz

Du erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Anmeldedaten vom Veranstalter oder auf seine Veranlassung hin lediglich zum Zweck der Veranstaltungsdurchführung erhoben, gespeichert und elektronisch weiterverarbeitet werden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Für mehr Information siehe: Datenschutz.

Ausrüstung

Alle Datensätze, Hardware, Software und sonstige Ausstattung (zusammen „Materialien“), die vom Veranstalter während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung zur Verfügung gestellt werden, bleibt dessen alleiniges und ausschließliches Eigentum und müssen am Ende der Veranstaltung an ihn zurückgegeben werden. Soweit Materialien in Arbeitsergebnisse integriert oder von Arbeitsergebnissen abgeleitet werden, müssen die übernommenen und ggf. abgeleiteten Materialien gelöscht werden.

Ideen und Arbeitsergebnisse

Durch die Teilnahme an der Veranstaltung bestätigst Du, dass Du der Urheber der Idee(n) bist und dass keinerlei Rechte Dritter hinsichtlich Deiner Vorlagen bestehen. Die Urheberrechte verbleiben bei Dir. Sollte ein Dritter nichtsdestotrotz einen Anspruch in Bezug auf eine Rechtsverletzung geltend machen und sollte diese Rechtsverletzung aufgrund vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens Deinerseits entstanden sein, so kannst Du für jeglichen Schaden haftbar gemacht werden, der dem Veranstalter diesbezüglich entsteht.

Du stimmst zu, Deine Ideen mit allen anderen auf der Veranstaltung zu teilen. Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung dafür, dass Deine Idee, Arbeit und Ergebnisse auf der Veranstaltung unveröffentlicht bleiben, bzw. nicht eingebracht werden. Du erkennst an und stimmst zu, dass der Veranstalter oder andere Teilnehmer oder Dritte möglicherweise Ideen, Arbeiten oder Ergebnisse entwickelt oder eingebracht haben, die Deinen Vorlagen ähneln oder zukünftig etwas Ähnliches entwickeln könnten. Durch die Teilnahme überträgst du die inhaltlich, räumlich und zeitlich uneingeschränkten Nutzungsrechte für Deine auf dem Event entwickelten und vorgestellten Vorlagen, Ideen und Ergebnisse.

Haftung

Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für Rechts- und Sachmängel. Der Veranstalter ist nicht für Personen-, Sach- und wirtschaftliche Schäden haftbar, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen, es sei denn, dass der Verlust oder Schaden die Folge vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens (bei Personenschäden gilt Vorsatz oder Fahrlässigkeit) seitens Rechtsvertretern oder sonstigen Personen ist, die im Auftrag des Veranstalters handeln, wie zum Beispiel Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

Reise- und Übernachtungskosten

Die Continental AG übernimmt für alle Teilnehmer Reisekosten in Höhe von bis zu 100 Euro. Eine Erstattung der Kosten findet im Nachgang zur Veranstaltung statt und erfordert die Originalbelege (bspw. Zug- oder Flugtickets). Darüber hinaus werden allen Teilnehmern Hotelzimmer inkl. Frühstück gestellt. Für Verpflegung während des #Fiction2Science-Events ist für alle Teilnehmer gesorgt.

Teilnahmeausschluss

Mitarbeiter des Continental-Konzerns (einschl. seiner Tochtergesellschaften) sowie Mitarbeiter aller verkaufenden Fachbetriebe sind von der Aktion ausgeschlossen.

Bildrechte

Durch die Teilnahme an einem #Fiction2Science-Event ermächtige ich die Continental AG und sämtliche Unternehmen der Continental AG alle Fotos und Videos, die im Rahmen der Veranstaltung entstanden sind und auf denen ich zu sehen sein könnte, in allen Medien der Continental AG (Printmedien, elektronische Medien, Intranet, etc.) und in externen Medien (Homepage, Social Media inkl. Facebook, YouTube, Instagram und ähnlichen) zu veröffentlichen.

Dies umfasst auch die Weitergabe an Dritte im Rahmen der redaktionellen Öffentlichkeitsarbeit innerhalb der Continental AG. Die Genehmigung zur Bildnutzung wird ohne jegliche finanzielle Forderung erteilt, ohne räumliche und zeitliche, zweckmäßige oder sonstige Beschränkung, und beinhaltet außerdem das Bearbeitungsrecht. Diese umfassende Einwilligungserklärung kann nicht widerrufen werden.