A man sits at a desk with his laptop in front of him and takes part in our online assessment

© Continental AG

FAQ zum Online Assessment

Warum setzten wir das Online Assessment als Teil des Recruitingprozesses ein?

Online Assessments sind eine zuverlässige und valide Methode, um die Eignung von Kandidaten für Continental zu prüfen. Außerdem helfen die Assessments einen fairen und standardisierten Auswahlprozess sicherzustellen. Unsere Online Assessments sind so konzipiert, dass sie Leistung und Erfolg von Kandidaten bei Continental vorhersagen können.

Welche Art des Online Assessments nutzt Continental?

Continental verwendet zwei verschiedene Online Assessments. Je nachdem auf welche Stelle Sie sich bewerben, sind ein oder zwei Assessments zu absolvieren. Unser Continental Online Assessment 1 (NRT/LRT) misst die kognitiven Fähigkeiten (dies beinhaltet numerisches und logisches Denken). Das Continental Online Assessment 2 (CoMo) misst Gewissenhaftigkeit und Motivation. Das erste Assessment besteht aus Fragen, welche sich auf das numerische Denken beziehen, mit dem Fokus auf den genauen Umgang mit Zahlen. Weiterhin beschäftigt sich dieses Assessment mit Fragen zum logischen Denken, mit dem Augenmerk auf das Ziehen von logischen Konsequenzen und Schlussfolgerungen unter verschiedenen Bedingungen. Das zweite Assessment beinhaltet Fragen zu Ihrem bevorzugten Arbeitsstil und anderen jobbezogenen Präferenzen.

Gibt es bei der Beantwortung der Fragen ein Zeitlimit?

Nein, es besteht kein zeitliches Limit für die Beantwortung der Fragen. Sie können sich daher so viel Zeit lassen, wie Sie benötigen. Aus unserer Erfahrung, zahlt es sich aus, die Fragen im eigenen Tempo zu beantworten. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir die Dauer, die Sie für das Assessment benötigen, nicht beurteilen.

Wieviel Zeit muss ich für das Bearbeiten des Online Assessments einplanen?

Für das Bearbeiten des Online Assessments gibt es keine zeitliche Vorgabe. Trotzdem können wir sagen, dass die Kandidaten normalerweise 30 Minuten für das erste Assessment (NRT/LRT) und 10 Minuten für das zweite Assessment (CoMo) benötigen. Für die Auswertung ist nur das Ergebnis von Bedeutung und nicht die benötigte Zeit.

Kann ich während der Online Assessments eine Pause machen?

Wenn es erforderlich ist beide Assessments zu absolvieren, können Sie zwischen dem Continental Online Assessment 1 (NRT/LRT) und dem Continental Online Assessment 2 (CoMo) eine Pause einlegen. Während des Continental Online Assessments 1 (NRT/LRT) ist es ebenso möglich, zwischen dem numerischen und dem logischen Teil eine Pause zu machen (weniger als 20 Minuten). Dennoch raten wir Ihnen, die Continental Online Assessments ohne Unterbrechung zu absolvieren.

Wie viele Fragen sind zu beantworten?

Das Continental Online Assessment 1 (NRT/LRT) verwendet eine adaptive, computergestützte Technologie. Dies bedeutet, dass die Fragen individuell auf die Fähigkeiten der Kandidaten zugeschnitten sind und die Anzahl der Fragen variieren kann. Aus diesem Grund ist ein Fortschrittsbalken, der die noch benötigte Zeit für das Assessment anzeigt, nicht möglich. Das Continental Online Assessment 2 (CoMo) besteht aus 38 Fragen.

Wieso muss ich an einem Online Assessment zum Thema "logisches und numerisches Verständnis" teilnehmen?

Diese Assessments sind so konzipiert, dass sie die Fähigkeit messen, wie man numerische und logische Informationen korrekt interpretiert und zur Problemlösung bzw. Entscheidungsfindung nutzt. Diese Fähigkeit wird bei vielen verschiedenen Tätigkeiten innerhalb der Continental AG benötigt. Unabhängig von der jeweiligen Tätigkeit, ist diese Fähigkeit nützlich, um kritische arbeitsbezogene Probleme zu identifizieren und Rückschlüsse aus den numerischen Daten und logischen Ergebnissen ziehen zu können. Tätigkeitsspezifische Voraussetzungen werden zu einem späteren Zeitpunkt in unserem Recrutingprozess erfasst.

Warum muss ich das Online Assessment innerhalb von drei Tagen absolvieren?

Das Online Assessment ist Teil Ihres Bewerbungsprofils. Alle Kandidaten werden gebeten das Online Assessment innerhalb von drei Tagen zu absolvieren, um so einen schnellstmöglichen Recruitingprozess zu gewährleisten.

Wie ist der Prozess, wenn ich aufgrund einer Behinderung das Assessment nicht absolvieren kann?

Bitte nehmen Sie mit uns unter personal@conti.de Kontakt auf, um eine Lösung zu finden und Sie im weiteren Prozess unterstützen zu können.

Was passiert, wenn die Internetverbindung während der Bearbeitung des Assessments unterbrochen wird?

Falls die Unterbrechung nur kurz andauert, können Sie das Assessment einfach wieder aufnehmen. Im Falle, dass dies nicht möglich ist, schließen Sie bitte das Fenster, warten aufgrund von technischen Gründen ca. 30 Minuten und klicken Sie dann erneut auf den Assessement Link um fortzufahren. Sie starten an der Stelle, an der abgebrochen wurde.

Wen kann ich bei technischen Problemen kontaktieren?

Bitte kontaktieren Sie unseren technischen Support über folgende Email-Adresse: AssessSupport@us.ibm.com. Die Kollegen werden Ihnen mit jeglichen Unannehmlichkeiten helfen. Bitte beachten Sie, dass die Kommunikation mit unserem technischen Support auf Englisch stattfindet.

Welche Browser und Betriebssysteme kann ich für das Online Assessment verwenden?

Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie einen der unten aufgeführten Browser verwenden. Die Nutzung von Tablets oder Smartphones ist ebenfalls möglich, jedoch empfehlen wir die Nutzung des Computers.

- Google Chrome: Version 22 und höher (Alle Betriebssysteme)
- Firefox: Version 24 und höher (Alle Betriebssysteme)
- Internet Explorer: Version 11 und höher (Windows)
- Safari: Version 6.0.2 und höher (iOS, Mac OS X)
- Mobile Safari: Version 6.0.2 und höher (iOS, Mac OS X)    - Edge