Junger Mann an einer Produktionsmaschine.
© Continental AG

Chemielaborant (m/w)

Von der Stoffanalyse über die Versuchsreihe bis hin zur Dokumentation und Ergebnisprotokollierung: Bei Continental bist Du als Chemielaborantin (m/w) ganz in Deinem Element. Gemeinsam mit unseren Fachleuten für Forschung und Entwicklung sowie für die Produktion lässt Du Sorgfalt und Genauigkeit walten. Denn darauf kommt es bei der Prüfung von Produkten und verwendeten Stoffen ebenso an wie auf eine ordentliche Portion Verantwortungsbewusstsein und Fingerspitzengefühl im Labor.

Abschlüsse

  • IHK-Abschluss Chemielaborant (m/w)
  • Abschlusszeugnis der Berufsschule

Aufgaben (Beispiele)

  • Bestimmung von Stoffkonstanten
  • Durchführen von präparativen Arbeiten
  • Anwenden von Trennverfahren
  • Durchführung von qualitativen und quantitativen Analysen
  • Umweltanalytik
  • Beständigkeitsuntersuchungen

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Anforderungen

Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur

Aktuelle Ausbildungsangebote

Über folgenden Link gelangst Du in unserem Job Portal zu einer Übersicht aller aktuellen Ausbildungsangebote für den Ausbildungsgang Chemielaborant (m/w):

ausbildung.cotinental-jobs.de