Junger Mann an einer Produktionsmaschine.
© Continental AG

Industrieelektriker (m/w)

Industrieelektriker/innen der Fachrichtung Geräte und Systeme sind zuständig für die Bearbeitung, Montage und Verbindung mechanischer Komponenten und elektrischer Betriebsmittel. Deine Aufgaben können auch das Konfigurieren von IT-Systemen, sowie die Herstellung und Inbetriebnahme von  elektronischen Komponenten umfassen. Das Aufgabenspektrum beinhaltet außerdem die Qualitätssicherung, die Analyse und Prüfung von elektrischen Systemen.

Abschlüsse

  • IHK-Abschluss Industriemechaniker (m/w)
  • Abschlusszeugnis der Berufsschule

Aufgaben (Beispiele)

  • Installieren und Konfigurieren von Softwarekomponenten
  • Prüfen der Funktionsfähigkeit von IT-Systemen 
  • Anfertigen von Entwürfen und Konstruktionsunterlagen 
  • Erstellen und Bestücken von Leiterplatten 
  • Montieren und Installieren von Geräten und Systemen 
  • Konfektionieren von Leitungen und Verbinden der Komponenten 
  • Einstellen und in Betrieb nehmen von Baugruppen 
  • Prüfen von Geräten und Systemen 
  • Erstellen von Prüfprotokollen

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Anforderungen

Qualifizierender Hauptschulabschluss

Aktuelle Ausbildungsangebote

Über folgenden Link gelangst Du in unserem Job Portal zu einer Übersicht aller aktuellen Ausbildungsangebote für den Ausbildungsgang Industrieelektriker (m/w):

ausbildung.continental-jobs.de