Junge Frau telefoniert und lächelt.
© Continental AG

Industriekaufmann (m/w)

Als Industriekaufmann/frau bist Du in unseren kaufmännischen Abteilungen tätig und wirkst bei der Durchführung und Optimierung der vielfältigen Geschäftsprozesse mit. Einkauf, Logistik, Personalwesen, Vertrieb, Rechnungswesen und Controlling sind typische Aufgabenbereiche. Kundenorientiertes Handeln und die Beschaffung bzw. Verarbeitung von Informationen am Computer stellen dabei zentrale Themen dar. Nach Abschluss der Ausbildung kannst Du dich durch ein berufsbegleitendes Bachelorstudium oder eine andere Bildungsmaßnahme  weiterqualifizieren.

Abschluss

  • IHK-Abschluss Industriekaufmann (m/w)
  • Abschlusszeugnis der Berufsschule

Aufgaben (Beispiele aus verschiedenen Bereichen)

  • Annehmen von Bestellungen und Prüfung der Lieferfähigkeit
  • Erfassen und Aktualisieren von Daten zur Erstellung der Gehaltsabrechnungen
  • Ermitteln von Lieferanten
  • Organisieren von Geschäftsmeetings und Anfertigen von Protokollen
  • Anweisen von Rechnungen und Rechnungskontrolle
  • Erstellen von Statistiken und Tabellenkalkulationen
  • Erstellen und Vortragen von Präsentationen
  • Bearbeiten und Beantworten von E-Mails
  • Erstellen und Pflege von Intranet und Internetseiten
  • Mitwirkung an Projekten
  • Beratung und Information von internen und externen Kunden

Ausbildungsdauer

2,5 – 3 Jahre

Anforderungen

Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur

Aktuelle Ausbildungsangebote

Über folgenden Link gelangst Du in unserem Job Portal zu einer Übersicht aller aktuellen Angebote für den Ausbildungsgang Industriekaufmann (m/w):

ausbildung.continental-jobs.de