Special Hands
© Continental AG

„Special.Hands“: Team gestaltet Küche zu Spielzimmer in Kinderheim

Reifen aus dem Bereich Commercial Specialty Tires (CST) sind für ganz besondere Einsätze da: für Gabelstapler, Traktoren und Mähdrescher, Hafen- und Erdbewegungsfahrzeuge – kurzum für alle Maschinen und Fahrzeuge, die abseits der Straße fahren. 

Wie man besondere Einsätze abseits von Fahrzeugen, Maschinen und Reifen meistert, bewies das CST-Management-Team um Enno Straten. Beim jährlichen Strategiemeeting rief das Team die Initiative „Special.Hands“ ins Leben. „Wir können uns glücklich schätzen, dass uns das Leben so viele Gründe gibt, um zufrieden zu sein – das kann leider nicht jeder von sich behaupten“, so Straten. „Deshalb wollten wir der Gesellschaft etwas zurückgeben.“

Anstatt üblicher Team-Building-Maßnahmen besuchte das Team daher ein Kinderheim in Nordhausen und funktionierte eine renovierungsbedürftige Küche in ein Spielzimmer um. Aus einem sterilen, kalten Raum wurde ein farbenfrohes Zimmer, in dem die Kinder nun spielen, kreativ sein, malen oder handwerken können. „Die fröhlichen Kinderaugen waren die Mühe auf jeden Fall wert. Ich danke dem gesamten Team für die Unterstützung und gute Arbeit, die es geleistet hat – und ich hoffe auf viele weitere Projekte in der Zukunft“, schloss Straten.