Produktverantwortung
© Continental AG

Produktverantwortung

Die Verantwortung für unsere Produkte erstreckt sich über den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte – angefangen bei den eingesetzten Rohstoffen über die Entwicklung und Fertigung bis hin zur Nutzung und späteren Verwertung.

Continental übernimmt die Entwicklung und Herstellung nach bestmöglichen Standards, um Umwelt- und Gesundheitsbelastungen zu minimieren. Die Kunden tragen für die zweckbestimmte Nutzung unserer Produkte Sorge.

Unser Qualitätsmanagement nach ISO 9001, das an allen Standorten weltweit besteht und regelmäßig zertifiziert wird, beinhaltet umfassende Vorgaben zur Produktsicherheit und -qualität. Denn dies ist die Basis für die Erfüllung der vielfältigen Anforderungen, die Bereich Produktverantwortung an uns herangetragen werden. Sollte es Beschwerden oder Bedenken zu Produkten geben, die von Continental hergestellt oder vertrieben werden, werden entsprechende Prozesse gemäß der Unternehmensrichtlinie Produktintegrität eingeleitet.