skai Digitaldruckkollektion

© Continental AG

Innovativ und individuell: schöne neue Polsterwelt

  • Polsterbezugsstoffe individuell gestalten mit der skai Digitaldruckkollektion
  • Das Dynactiv Sortiment überzeugt mit vielfältigen Optiken im Hospitality-Bereich
  • Die feurigen Vier: skai Polstermaterial mit B1-Flammschutz in hochwertigen Designs

Hannover, 9. Januar 2018. Erstmals unter der Continental-Flagge präsentiert die Benecke-Hornschuch Surface Group auf der Heimtextil Neuheiten für den Polsterbereich. Passend zum Messe-Motto „Mad about Textiles“ zeigt das Unternehmen in Halle 4.0, Stand D15 innovative Funktionen und ausgezeichnete Designs. Das Highlight auf dem Continental-Stand ist der Polsterbezugsstoff laif VyP.

Kleinserien und individuelle Projekte können Kunden mit Designs aus der hochwertigen skai Digitaldruckkollektion ausstatten und damit am Markt punkten. © Continental AG

Er ist atmungsaktiv und auch bei längerem Sitzen höchst komfortabel. Außerdem präsentiert das Interior-Team die vielfältige skai Digital Print Collection mit 17 eindrucksvollen Prints für die individuelle Gestaltung von Sitzmöbeln, Bettkopfteilen, Liegen, Wänden und vielem mehr. Fachbesucher erwarten auf dem Stand weitere Highlights wie „Die feurigen Vier“, innovative Kunstledermaterialien mit Flammschutz-Ausrüstung sowie die Polsterbezugsstoffe der Marke Dynactiv.

​​​​​​​

Die große Farbrange und flammhemmende Eigenschaften machen die Dynactiv Materialien perfekt für den Einsatz im Hospitality-Bereich. © Continental AG

skai Digital Print – individuelle Designs

Kleinserien und individuelle Projekte können die Kunden der Benecke-Hornschuch Surface Group mit Designs aus der hochwertigen skai Digitaldruckkollektion ausstatten und damit am Markt punkten. 17 innovative Motive stehen mit den unterschiedlichen Prägungen zur Verfügung. Sie dienen als Inspiration und zeigen die Möglichkeiten des Digitaldrucks auf, sind aber auch direkt bestellbar. Die digitalen Designs beeindrucken durch eine intensive Farbbrillanz sowie durch einzigartige 3D-Effekte. Sie reichen vom Holz über Textil bis hin zu Fantasiemotiven. Grundsätzlich kann jedes Design im Digitaldirektdruck umgesetzt werden, zum Beispiel kundenindividuelle Designs oder Logos im All-

German Design Award Winner 2018 © Continental AG

Over-Druck. Die Mindestmenge für digital bedruckte Polstermaterialien liegt bei 100 Laufmetern. Die Basis für den Druck bilden die hochwertigen Polsterbezugsstoffe skai Pandoria und skai Toledo EN. 

Sie sind ausgestattet mit jeweils drei unterschiedlichen Prägungen – elegante Ledernarbung, klassische Textilnarbung, feine Mikroporenstruktur. Sie werden direkt digital bedruckt und anschließend mit einem Lack finishiert. Die beiden Varianten unterscheiden sich vor allem durch ihre Flammschutzausrüstung, wobei skai Pandoria den höheren Flammschutz aufweist. Die Kollektion wurde mit dem iconic Award 2017 interior innovation – Selection und vor kurzem mit dem German Design Award 2018 – Winner ausgezeichnet.

Vielseitiger Gastgeber

Dynactiv steht als Marke für Polstermaterialien der Benecke-Kaliko AG. Das Unternehmen firmiert seit Juni 2017 ebenso wie die Konrad Hornschuch AG als Geschäftsbereich Benecke-Hornschuch Surface Group unter dem Dach des Continental-Konzerns. Daher sind sowohl skai als auch Dynactiv Produkte von der Benecke-Hornschuch Surface Group erhältlich. Die Dynactiv Kollektion umfasst hochwertige Polsterbezugsstoffe in unterschiedlichen Textil- und Ledernarbungen. Die große Farbrange und die flammhemmenden Eigenschaften machen die Dynactiv Materialien perfekt für den Einsatz im Hospitality-Bereich. Alle Produkte der Kollektion sind mit M2 und B2 Flammschutz ausgestattet. Im Moment baut die Benecke-Hornschuch Surface Group eine neue Vertriebsstruktur für die Dynactiv Produkte in Europa auf.

Mit skai Paratexa NF, skai Paduna Stars NF, skai Palma NF und skai Parotega NF hat die Benecke-Hornschuch Surface Group die feurigen Vier im Portfolio: vier Materialien mit spezieller Flammschutzausrüstung. Sie erfüllen die internationalen Brandschutznormen B1; DIN EN 13501 B-s3, d0; M1 sowie crip 5. © Continental AG

Prädestiniert fürs Objekt

Mit den Materialien skai Paratexa NF, skai Paduna Stars NF, skai Palma NF und skai Parotega NF hat die Benecke-Hornschuch Surface Group vier innovative Kunstledermaterialien im Portfolio mit spezieller Flammschutzausrüstung für den Interior-Bereich. Die feurigen Vier erfüllen die höchsten, internationalen Brandschutznormen B1; DIN EN 13501 B-s3, d0; M1 sowie crip 5 und überzeugen mit hochwertigen, robusten und vielseitigen Designs. Die beiden Neuheiten skai Paratexa NF und skai Paduna Stars NF beeindrucken mit einer sehr authentischen Textiloptik. skai Paduna Stars NF besitzt zudem einen edlen Metallic Effekt. 

Mit skai Paratexa NF, skai Paduna Stars NF, skai Palma NF und skai Parotega NF hat die Benecke-Hornschuch Surface Group die feurigen Vier im Portfolio: vier Materialien mit spezieller Flammschutzausrüstung. Sie erfüllen die internationalen Brandschutznormen B1; DIN EN 13501 B-s3, d0; M1 sowie crip 5. © Continental AG

skai Palma NF schmückt eine feine Kalbsledernarbung, skai Parotega NF eine klassische Ledernarbung mit besonders naturgetreuer Optik und Haptik. Alle Produkte sind vielseitig einsetzbar. Vor allem für den Einsatz im anspruchsvollen, designorientierten Objektbereich, in dem das Thema Brandschutz besonders streng reglementiert ist, sind sie ideal geeignet. Die Materialien überzeugen zudem mit hochwertigen technischen Eigenschaften wie Robustheit, Reinigungsfreundlichkeit und Lichtechtheit.

Kleinserien und individuelle Projekte können Kunden mit Designs aus der hochwertigen skai Digitaldruckkollektion ausstatten und damit am Markt punkten. © Continental AG

Kontakt

Axel Schmidt Group Manager Communications Konrad Hornschuch AG, ContiTech AG Telefon: +49 7947 81 522 E-Mail:

Antje Lewe

Antje Lewe Pressesprecherin ContiTech Telefon: +49 511 938-1304 Mobil: +49 160 4767260 E-Mail: