Art der Arbeit

Anforderungen von Continental an externe Maschinenlieferanten für eine ergonomisch korrekte Maschinengestaltung

Berücksichtigung während der Konstruktion:

  • Statische Muskelbelastungen und ungünstige Körperhaltungen sind grundsätzlich zu vermeiden.
  • Vermeiden von zum Beispiel
    • Überkopfarbeit,
    • Sitzen ohne Rückenlehne,
    • Halten von Lasten, etc.

Kontakt

Corporate Ergonomics E-Mail: